CARE Invest & drei Fragen an Hajo Knoche

Hajo Knoche
20. Juni 2022
Thema teilen über

FUTUR X unterstützt als Supporter die AVENEO START-UP Challenge. Nadine und Hajo waren bei den letzten drei Jurysitzungen als Jurymitglieder mit dabei und konnten durch ihr umfangreiches Expertenwissen von Versicherungsthemen, Corporate-Ansichten und -Denkweisen sowie der Start-up-Szene die Gründer*innen bewerten.

Die AVENEO ist ein Innovationsformat des Fachverlags Vincentz Network, die über den Verlag den Branchen-Informationsdienst für Führungskräfte und Impulsgeber im Pflege- und Betreuungsmarkt - CARE Invest - veröffentlichen.

Für die CARE Invest führte Michael Schlenke ein Interview mit Hajo, welches in der aktuellen Ausgabe veröffentlicht wurde.

Warum beschäftigt sich ein Versicherungsunternehmen mit dem Healthcare-Markt?

Die interdisziplinäre Verbindung von Gesundheit, Gesundheitsfürsorge, Leben und alternder Gesellschaft mit digitalen Medizin- und Gesundheitstechnologien wird auch für Versicherungen immer relevanter. Denn allein kann niemand den gesamten Healtcare-Markt voranbringen. Deshalb beobachten wir intensiv die Start-ups aus dem Pflege- und Gesundheitsbereich, welche eine wichtige Rolle für verschiedene Innovationen in diesem Sektor darstellen und damit das Gesamtsystem weiterbringen werden.

„Auf neue Dinge einlassen“

Welche Maßnahmen braucht es, um die Transformation der Pflege zu beschleunigen?

Gestaltungskraft, Bereitschaft, Entschlossenheit und Geduld. Zuerst benötigen wir die kreativen und innovativen Ideen der Start-ups, die für die unterschiedlichsten Themen Lösungen entwickeln. Daneben braucht es die große Bereitschaft aller Teilnehmenden am Healthcare- Markt – von den Pflegeeinrichtungen und den Pflegekräften über die Versicherungen bis zu den zu pflegenden und ihren Angehörigen, sich auf das Neue und Unbekannte einzulassen. Hier kann es natürlich immer wieder Stolpersteine geben. Aber wir müssen geduldig sein und beginnen, Dinge einfach auszuprobieren.

 

Welche Unterstützung können Start-ups von Ihnen erwarten?

Durch meine vorangegangenen und aktuellen Tätigkeiten habe ich ein umfangreiches Know-How in den verschiedensten Themenfeldern aufgebaut, insbesondere bei Versicherungen und in der Gründerszene. Bereits seit 2018 suche, identifiziere und begleite ich unterschiedliche Start-ups aus Accelerator-Programmen in Hannover und beobachte mittlerweile deutschlandweit diverse weitere Accelerator. Als FUTUR X Netzwerkknoten bringe ich außerdem ein spannendes Netzwerk, auch außerhalb von Versicherungen, mit. Seit 2021 bin ich zudem als Start-up-Scout für die 1750 Ventures GmbH aktiv und bringe somit auch noch eine mögliche VC-Sicht mit ein.

Weitere Informationen zur CARE Invest findest Du hier
https://www.careinvest-online.net/abo_services/ci_abonnement