HeadBoX – Andreas Schindler

Hajo Knoche Hajo Knoche
1. Februar 2019
Thema teilen über

In der HeadBoX stehen einmal pro Monat ThemenHeads Rede und Antwort. Am 20. Februar 2019, um 17:00 Uhr findet im Rahmen der VGH Interaktionsplattform FUTUR X BoX das nächste Expertengespräch statt.

Bei der zweiten HeadBoX in 2019 freuen wir uns auf Andreas Schindler zum Thema

"Künstliche Intelligenz in der Versicherung"

Andreas Schindler ist Spezialist für Künstliche Intelligenz, Gründer und CEO von Deep Neuron Lab (DNL).
DNL hat es sich zum Ziel gesetzt Künstliche Intelligenz (KI) jedem zugänglich zu machen. Um das zu erreichen, entwickelt das Team von DNL eine Plattform zur Erstellung von KI-Algorithmen. Mit dieser können Algorithmen gänzlich ohne Programmierkenntnisse geschaffen werden. Dies geschieht vollständig auf den Systemen des Nutzers, sodass er die volle Kontrolle über seine Daten behält. Gleichzeitig unterstützt und berät Andreas Schindler mit seinem Team Finanzdienstleister beim Einsatz Künstlicher Intelligenz zur Automatisierung von Geschäftsprozessen.

Vor DNL hat Andreas Schindler neun Jahre in der Versicherungswirtschaft gearbeitet. Zuletzt beim Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft in der Abteilung Schaden-Unfallversicherung. Als Referent der Gruppe Versicherungstechnik war er Geschäftsführer der Kommission Sachversicherung Landwirtschaft Betrieb, der Arbeitsgruppen Pflanzenversicherung, Tierversicherung und Maschinen/ Elektronik/ BU-Versicherung. Weiterhin arbeitete er in der Kommission Technische Versicherung und der Arbeitsgruppe Musterbedingungen Cyberversicherungen.

Sie möchten mehr dazu erfahren, dann laden wir Sie und euch zum neuen Impuls in der Reihe FUTUR X HeadBoX herzlich ein:

20. Februar 2019, Beginn 17.00 Uhr

Ankunft ab 16.30 Uhr

FUTUR X BoX

VGH Versicherungen
Schiffgraben 4
30159 Hannover

Der offizielle Teil endet um ca. 17.45 Uhr. Anschließend offener Austausch.

 

Bitte meldet euch bei Eventbrite zur Veranstaltung an.