Kollaboration

FUTUR X Kollaboration


Neues als Ergebnis kollaborativer und interdisziplinärer Prozesse

FUTUR X entwickelt Produkte und Geschäftsmodelle mit unternehmensinternen Mitarbeitenden und externen Partnern in kollaborativen Formaten.

Wir entwickeln Neues als Ergebnis cross-innovativer Prozesse, indem wir mit Hilfe regionaler Treiber und natürlich mit den Kunden agieren.

FUTUR X BoX

Die FUTUR X BoX ist eine interdisziplinäre und interaktive Kommunikations- und Veranstaltungsfläche für Mitarbeitende in Unternehmen. Sie dokumentiert aktuelle Arbeitsprojekte und ihre Ergebnisstände, Fragestellungen und Ziele. Und sie bietet Raum zum hürdenlosen Austausch. Direkt, formlos und auf Wunsch anonym. Funktion der FUTUR X BoX: Integration und Kommunikation.

MEHR ENTDECKEN


 

FUTUR X Intralab

Das FUTUR X Intralab ist ein modernes betriebliches Format für unternehmerische Transformation. Die Entwicklung der Unternehmenskultur ist das Ziel dieses hierarchie- und bereichsübergreifenden Beteiligungsformats. Die Mitarbeitenden, die Personalentwicklung, das Innovationsmanagement und die Unternehmensentwicklung stehen im Fokus.

MEHR ENTDECKEN


 

Ökosystem/Partner Dialog

Um Herausforderungen der Erschließung von Geschäftsfelder und -modellen, wie Komplexität, fehlenden Marktzugängen, Ressourcen und Fähigkeiten entgegenzutreten, müssen sich Unternehmen Partner suchen, die komplementär ihren Fähigkeiten und ihrem Geschäftszweck entsprechen und ertragreiche Kundenbeziehungen (Netzwerkeffekte) mitbringen. Wenn dann modular ein Geschäftsfeld/-modell entwickelt wird, entspricht dies dem aktuellen Stand der wissenschaftlichen Aufarbeitung und der Herangehensweise an moderne Geschäftsfeld-/-modellentwicklung. FUTUR X begegnet diesen Anforderungen mit der Konzeption maßgeschneideter und themenspezifischen Ökosystem/Partner Dialogen.

MEHR ENTDECKEN


FUTUR X Feriencamp

Das FUTUR X Feriencamp macht auf spielerische und ungewöhnliche Art und Weise komplexe Themen und technische Herausforderungen für Unternehmen sichtbar und sorgt so für besonderes Interesse in der Begegnung aller Mitarbeitenden mit Innovationsthemen.

MEHR ENTDECKEN